Nach dem Landeswettbewerb "Jugend musiziert" Niedersachsen 2012 ermöglichte die Stiftung dem Gitarrenspieler Thomas Bittermann die Anschaffung eines neuen Instruments. Die Jury hatte den Teilnehmer aus Altersstufe IV als begabt und motiviert wahrgenommen. Leider entsprach sein Instrumentaus Kostengründen nicht dem Niveau seines Spiels. Nun kann er seine Begabung unter besseren Bedingungen weiter trainieren.

Die Stiftung wünscht ihm viel Freude mit dem Instrument!