Der von der Stiftung mehrfach ausgezeichnete Pianist Alexander Vorontsov war am 20.6.2014 in Göttingen zu erleben. Im Rahmen der Sommersitzung der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen brillierte er in der Aula der Universität mit seiner musikalischen Darbietung. Auf dem Programm standen unter anderem Claude Debussys "Claire de lune" und die "Ungarische Rhapsodie Nr.6" von Franzs Liszt.